Aseptische Ventile

Mit dem neuen Baukasten für aseptische Ventile bietet Evoguard die geeigneten Komponenten für alle Einsatzfälle im aseptischen Prozess.

Sicherheit geht vor

Mikrobiologisch empfindliche Produkte wollen mit besonderer Sorgfalt behandelt werden. Um hier einwandfreie Qualität und Haltbarkeit zu garantieren, bedarf es höchster Sicherheit bei der kompletten Produktführung.

Mit dem neuen Baukasten für aseptische Ventile innerhalb des Evoguard Ventilprogramms bietet Krones die geeigneten Komponenten für alle Einsatzfälle im aseptischen Prozess. Basis für die Neukonzeption dieser Aseptikventile sind umfangreiche Untersuchungen unter Produktionsbedingungen im Bereich der Ventiltechnik und die Nutzung moderner Analyse- und Konstruktionsmethoden. Und genau mit diesen Informationen konnten optimierte konstruktive Details bei allen Bauteilen verwirklicht werden. Damit sind nicht nur höchste Leistung der einzelnen Komponenten, sondern auch schlüssige Konzepte für Ihren Prozess verfügbar.