Wechselventil SC

Wechselventil SC

Absperren von Rohrleitungen mit gezielter Anpassung an hygienische Prozessbedingungen

Mit Wechselventilen für eine zuverlässige Wegeführung im hygienischen Produktionsprozess stellt Evoguard langlebige und hochwertige Ventiltechnik im Baukastensystem bereit.

  • Zweiteilig verschraubter Ventilteller mit definiertem Einbauraum für den Dichtring zur einfachen Montage
  • Sicherheit gegen Hinterwanderung und Herausreißen der Dichtung
  • Design der Schaftdichtung:
    • Abstreiffunktion verhindert Schmutzeinschleppung
    • Geometrie schützt vor Herausreißen
  • Antriebszuordnung nach Produktdruck:
    • 6 bar
    • 10 bar
    • 22,7 bar
  • Einsatz bei hohem Produktdruck bis 22,7 bar und zur Vermeidung von Druckschlägen
  • Ventilteller doppelt gebalanced
    • druckschlagsicher bis mindestens 45 bar
    • Verhinderung von Druckschlägen beim Umschalten
  • Gehäuse PN 25 totraumfrei
    • einteilig – keine Verbindungen (Verschraubung, Flansch usw.)
    • zur Demontage des Ventileinsatzes erforderlich
    • leerlaufend - kein Sumpf im oberen Gehäuse
  • Wegeführung variabel
    • muss nicht im Vorfeld festgelegt werden