Doppeldichtventil D

Doppeldichtventil D

Trennung von feindlichen Medien wie CIP, Wasser bzw. Gasen im hygienischen Bereich

Mit hygienischen Doppeldichtventilen bietet Evoguard eine wirtschaftliche Alternative zu Doppelsitzventilen.

  • Dreiteilig verschraubter Ventilteller mit identischen Dichtringen
  • Zwei Abdichtungen zwischen den Rohrleitungen in geschlossener Ventilposition
  • Hygienische Abdichtung direkt am Produktraum, ohne Totraum
  • Leckageraum mit zwei Spülventilen zur Leckageanzeige
  • Reinigung des Leckageraums mit tangentialer Einströmung des Spülmediums
  • Design der Schaftdichtung:
    • Abstreiffunktion verhindert Schmutzeinschleppung
    • Geometrie schützt vor Herausreißen
  • Drehentkopplung zwischen Ventilschaft und Antrieb für eine torsionsfreie Hubbewegung des Ventiltellers